Aktuelle Zeit: 20.03.2019, 02:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vorgehensweise im Gesangsunterricht
BeitragVerfasst: 13.03.2019, 18:30 
Offline
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei

Registriert: 17.05.2015, 22:10
Beiträge: 177
Vorname: K.
Nachname: F.
Ich habe eine Frage an die Gesangslehrkräfte im Forum:

Wie geht ihr als Gesangslehrer/innen im Gesangsunterricht bei Anfängern vor? Was erwartet ihr vom Schüler?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.03.2019, 19:10 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 00:00
Beiträge: 3481
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
wie soll man vorgehen, zunächst erwartet man von dem Schüler garnichts und hört sich erst mal an was er zu sagen hat. Was möchte er erreichen, hat er ein Ziel, singt er nur so zum Spaß oder möchte er mehr? Möchte er im Chor singen, möchte er Solist werden, welche Richtung, klassisch oder andere Stilrichtungen. Wie ist seine Musikalität, wie hört er, spielt er ein Instrument.
Tausend Fragen von Seiten des Gesanglehrers und auch des Schülers, bevor überhaupt losgelegt wird mit dem Singen. Dann werden einige Übungen gemacht, um zu sehen und hören wie der Stimmumfang ist und ob er sauber singt, ob er Töne nachsingen kann. Wenn das alles ok ist, wird vielleicht ein Lied oder irgend etwas, was der Schüler möchte, vorgetragen.
Zum Schluss wird wieder viel geredet, überlegt, ob es den Vorstellungen beider Seiten entspricht. Ganz wichtig ist auch die Chemie auf beiden Seiten, passt alles, kommt man miteinander klar. Wenn das alles ok ist, steht dem Unterricht nichts mehr im Wege.

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.03.2019, 20:13 
Offline
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei

Registriert: 17.05.2015, 22:10
Beiträge: 177
Vorname: K.
Nachname: F.
Danke! Und was macht dann eine Lehrkraft, wenn sie merkt, daß eine Frau nicht Alt singen kann?

Ich frage deshalb, wiel ich mich wundere, weshalb man Frauen, die nicht Alt singen können, nicht in Tenorlage ausbildet, sondern von vornherein für nicht unterrichtstauglich hält. Wenn ich Tenor statt Alt singe, weil ich nicht Alt singen kann, schädige ich doch niemanden. Das ist doch eigentlich gar nicht problematisch.

Wehalb wird denn dann immer ein Problem daraus gemacht? Es geht ja nicht um Leben und Tod.

Zudem singen Männer ja auch Alt, Mezzosopran oder sogar Sopran- und das offiziell als Countertenor in der Alten Musik und zudem professionell. DAS wäre doch nun wirklich nicht nötig, zumal es genügend professionelle Altistinnen, Mezzosopranistinnen und Sopranistinnen gibt, die Barockmusik singen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.03.2019, 13:14 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: 02.09.2017, 16:24
Beiträge: 58
Vorname: C
Nachname: S
Ursachenforschung betreiben um abzuklären, ob die Sängerin wirklich mit einer Männerstimme ausgestattet ist. Denn wenn die fehlende Höhe eben doch an fehlender Randstimmfunktion liegt, schadet man sich auf Dauer nunmal selber.

Männer in Counterlage sind mit diesem "Problem" nicht zu vergleichen, denn u.a. haben diese Männer auch eine "ganz normale" Stimme in Männerlage.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kontraaltistin im Gesangsunterricht-Erfahrungen?
Forum: Allgemeine Gesangstechnik
Autor: contraalta
Antworten: 35
Stress im Gesangsunterricht?
Forum: Gesangschüler
Autor: Octaviane
Antworten: 25
Erfahrungsbericht: Gesangsunterricht mit Feldenkrais
Forum: GesangslehrerIn
Autor: Anonymous
Antworten: 16
Gesangsunterricht Kosten?
Forum: GesangslehrerIn
Autor: Anonymous
Antworten: 25
Wann im Gesangsunterricht Stimmlage eindeutig?
Forum: Stimme
Autor: musicissima
Antworten: 31

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron




Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz