Aktuelle Zeit: 21.10.2019, 07:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28.01.2009, 12:17 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 01:00
Beiträge: 3494
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
SINGEN UND BÜHNE

Workshop in der Musikakademie Remscheid
10.08.2009 bis 16.08.2009

Dozent: Dejan Brkic, Sänger und Regisseur


Inhalt des Workshops:
Szenischer Unterricht
Interpretation
Konzert-Präsentation
Vorsingtraining

Ausbau der persönlichen Bühnenpräsenz
Sängerische Sicherheit durch bewusstes Spiel

Auf Wunsch: Stimmliche Beratung und Hinweise zur Repertoirewahl

„Hübsch gesungen, aber langweilig...“ Ein häufiges Publikumsurteil. Viele Sänger vernachlässigen völlig ihre „Außenwirkung“ und nutzen nicht die Möglichkeit, ihre sängerische Ausdruckskraft durch eine bewusste Präsentation zu verstärken. Die Erarbeitung einer darstellerischen Form für jedes vorgetragene Werk lässt den Sänger eine „gute Figur“ machen.
Sängerisches Darstellen lässt sich erlernen wie ein Handwerk:
Eine intensive Auseinandersetzung mit der Rolle, der inneren wie äußeren Haltung, Entwicklung einer angemessenen Körperlichkeit und letztendlich der Mut, eine andere Person darstellen zu wollen führen zu einem Mehr an sängerischer Ausstrahlung, intensiver Interpretation und damit zu künstlerischer Unverwechselbarkeit.
Das „darstellerische Bewusstsein“ ist aber nicht nur der Weg zur optimalen Präsentation sondern auch eine effektive Hilfe im Kampf gegen Lampenfieber und Vorsingstress.

Das Repertoire ist auswendig vorzubereiten und sollte nur aus folgenden Gattungen sein: Oper, Operette, Musical, Chanson/Filmschlager, Schauspielmusik und/oder Kunstlied.

Zudem wird ein spezielles Vorsingtraining angeboten, angefangen mit dem richtigen Auftritt über Repertoirewahl, Kleidung, Notenvorbereitung, Präsentation bis hin zur Verabschiedung.

Jeder Teilnehmer erhält die Möglichkeit eines persönlichen Abschlussgespräches.

Der Kurs eignet sich für fortgeschrittene Amateure, Studenten und Berufssänger gleichermaßen. Auch eignet er sich als Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung an Musikhoch- und Musicalschulen.

Unterbringung in Einzelzimmer und Doppelzimmer

Preise:
55,00 € im Einzelzimmer mit Dusche, WC
46,00 € im Doppelzimmer mit Dusche WC

46,00 € im Einzelzimmer mit Waschgelegenheit
41,00 € im Doppelzimmer mit Waschgelegenheit
inc. Vollverpflegung

Workshopgebühren: bei 6 Übernachtungen 200,00 €
oder pro Tag 40,00 €

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 28.02.2009, 17:46 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 01:00
Beiträge: 3494
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Aus dem workshop heraus werden wir am Samstag, den 15.8.2009 um 19:30 Uhr ein Opern- Operettenkonzert im Bürgerhaus Kürten machen. Conny hat uns freundlicherweise diesen Saal besorgt und wir haben mal ein Konzert in NRW was mich besonders freut. Es ist etwas über 30 km von Remscheid entfernt.
Ich hoffe alle, die im workshop bei Dejan sein werden, machen dieses Konzert mit.

Kürten gehört zum Rheinisch Bergischen Kreis, Regierungsbezirk Köln, in Nordrhein-Westfalen.

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 21.04.2009, 09:45 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 01:00
Beiträge: 3494
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Die Anmeldungen zum workshop enden am 31.Mai 2009.

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 29.04.2009, 20:51 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 01:00
Beiträge: 3494
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
SINGEN UND BÜHNE

Workshop in der Musikakademie Remscheid
10.08.2009 bis 16.08.2009

Dozent: Dejan Brkic, Sänger und Regisseur


Inhalt des Workshops:
Szenischer Unterricht
Interpretation
Konzert-Präsentation
Vorsingtraining

Ausbau der persönlichen Bühnenpräsenz
Sängerische Sicherheit durch bewusstes Spiel

Auf Wunsch: Stimmliche Beratung und Hinweise zur Repertoirewahl

„Hübsch gesungen, aber langweilig...“ Ein häufiges Publikumsurteil. Viele Sänger vernachlässigen völlig ihre „Außenwirkung“ und nutzen nicht die Möglichkeit, ihre sängerische Ausdruckskraft durch eine bewusste Präsentation zu verstärken. Die Erarbeitung einer darstellerischen Form für jedes vorgetragene Werk lässt den Sänger eine „gute Figur“ machen.
Sängerisches Darstellen lässt sich erlernen wie ein Handwerk:
Eine intensive Auseinandersetzung mit der Rolle, der inneren wie äußeren Haltung, Entwicklung einer angemessenen Körperlichkeit und letztendlich der Mut, eine andere Person darstellen zu wollen führen zu einem Mehr an sängerischer Ausstrahlung, intensiver Interpretation und damit zu künstlerischer Unverwechselbarkeit.
Das „darstellerische Bewusstsein“ ist aber nicht nur der Weg zur optimalen Präsentation sondern auch eine effektive Hilfe im Kampf gegen Lampenfieber und Vorsingstress.

Das Repertoire ist auswendig vorzubereiten und sollte nur aus folgenden Gattungen sein: Oper, Operette, Musical, Chanson/Filmschlager, Schauspielmusik und/oder Kunstlied.

Zudem wird ein spezielles Vorsingtraining angeboten, angefangen mit dem richtigen Auftritt über Repertoirewahl, Kleidung, Notenvorbereitung, Präsentation bis hin zur Verabschiedung.

Jeder Teilnehmer erhält die Möglichkeit eines persönlichen Abschlussgespräches.

Der Kurs eignet sich für fortgeschrittene Amateure, Studenten und Berufssänger gleichermaßen. Auch eignet er sich als Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung an Musikhoch- und Musicalschulen.

Unterbringung in Einzelzimmer und Doppelzimmer

Preise:
55,00 € im Einzelzimmer mit Dusche, WC
50,00 € im Doppelzimmer mit Dusche WC


Workshopgebühren: bei 6 Übernachtungen 200,00 €
oder pro Tag 40,00 €

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 11.07.2009, 00:26 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 01:00
Beiträge: 3494
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Es ist noch ein Platz frei geworden für den o.g. workshop. Interessenten bitte eine PN an mich.

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Vergleich Opernsänger früher <-> heute
Forum: Allgemeines
Autor: KrähenderKranich
Antworten: 3
Dejan feiert
Forum: Glückwünsche
Autor: Anonymous
Antworten: 19
Andere Stimmbildung für Liedersänger als für Opernsänger?
Forum: Stimme
Autor: annamarili
Antworten: 3
Re: Workshop mit Dejan Brkic 2017
Forum: Workshop, Meisterkurse
Autor: musica
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron




Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz