Aktuelle Zeit: 22.07.2019, 12:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.06.2006, 20:50 
Benutzeravatar
Zitat:
Wie mezzo sagt: über die Höhe stöhnen auch die Alti.

Stimmt, sofern da überhaupt Höhe vorkommt. Die Komponisten der gängigen Literatur in unseren Laienchören waren mit den Altistinnen sehr gnädig ;-)

Oh ja, im Tenor musste ich auch schon einspringen. So lange man nicht versucht, krampfhaft lauter zu singen, finde ich das eigentlich ganz angenehm (natürlich nicht auf Dauer).


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.06.2006, 23:09 
Benutzeravatar
Hehe, Fliu, da bist du im falschen Chor! Wir treffen öfters ein f2 an, gelegentlich auch fis2 oder g2. Ich würde das nicht gnädig nennen für Laien-Altistinnen, aber schliesslich wollen die Alt-Mezzos auch mal was haben! :dafür: :mrgreen :n2:


Gruss
lucicare :Sonne


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.06.2006, 10:22 
Benutzeravatar
Hallo, lucicare,

das ist wahrlich nicht gnädig, sondern eher gnadenlos, vor allem das g2. Wo kommt sowas bei einigermaßen normalen Chorstücken überhaupt vor? Selbst das Verdi - Requiem reicht "nur" bis zum fis.

Im Philchor haben wir allerdings mal die Henze - Bassariden gesungen (klassischer Neutöner), wo ein g vorkam. (Das war eine der Gelegenheiten, wo ich mich gefragt habe, warum ich als Unbezahlte das treffen soll ? :n55:

LG,
dola


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.06.2006, 10:35 
Benutzeravatar
dola hat geschrieben:
Hallo, lucicare,das ist wahrlich nicht gnädig, sondern eher gnadenlos, vor allem das g2. Wo kommt sowas bei einigermaßen normalen Chorstücken überhaupt vor? LG,dola


Wir haben mal Kodaly "Laudes organi" gesungen - da musste der 1. Alt auch öfter in solche Höhen (tolles Stück übrigens).

LG
mezzo


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.06.2006, 10:43 
Benutzeravatar
Hi, mezzo,

ist ja auch modern. Im Frauenchor haben haben wir Kodaly gesungen, aber da mussten wir nicht hoch.

Beim Henze mussten beide Altgruppen auf das g, da ließ sich einiges vertuschen bei denen, die nicht hinkommen, aber der zweite Alt musste sehr exponiert im gleichen Stück auf das fis. Konnten nur so drei, vier sauber genug.

Grüße,
dola


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.06.2006, 15:58 
Benutzeravatar
Dola, was ist ein einigermassen normales Chorstück? :n3: :musik_wos8

Häufig ist ein g2 natürlich nicht, aber wir haben es eben erst in der Glagolitischen Messe wieder angetroffen - dazu noch auf den Vokal i! :n140:
Auch Honegger verlangt in "Jeanne d'Arc" ein g2, Debussy im "Martyre de Saint Sébastien" sogar einige gis2 - allerdings unisono mit dem Sopran. Das war das höchste, was ich bisher angetroffen habe. Aber f2 und fis2 kommen in Oratorien so ab Beethoven immer wieder vor.

@Mezzo: Kodaly ist wirklich toll zu singen! Unser Te Deum ging im alt allerdings "nur" von g-fis2... :n30: :mrgreen


Gruss
lucicare :Sonne


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.06.2006, 00:03 
Benutzeravatar
seit ich im Alt singe, bin ich über ein fis2 nicht hinausgekommen, g2 ist mir noch nicht vorgekommen. Dafür hatten wir aber mal ein halbes Stück lang ein kleines f (tröööt).

Dass Choraltistinnen über ein a1 nicht hinauskommen, kenne ich nur aus meinem früheren Chor ;-) , wenn da mal ein c2 anstand, wurde es echt eng (und natürlich zu tief, weil von unten hochgestemmt mit viel Bruststimme). In meinem jetzigen Chor habe wir das Problem nicht, im Gegenteil, alle freuen sich, wenn's mal ausnahmsweise etwas höher geht. :bravo:

LG, Orphenica
:hearts:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

INTONATION
Forum: Stimme
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron




Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz