Aktuelle Zeit: 31.10.2020, 22:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Haydn "Benedictus"
BeitragVerfasst: 01.02.2006, 13:49 
Benutzeravatar
Ihr Lieben, ich sehe gerade, dass das der allererste Beitrag zur Literatur hier ist, aber ich trau mich einfach mal, denn ich habe eine Frage:
ich singe gerade ein Benedictus aus einer Messe von Haydn, die ich nicht kenne.(kleine Orgelmesse, wenn ichs richtig verstanden habe, auf den Noten steht nichts drauf).
Ich habe nun hier einen Organisten gefunden, mit dem sich eine erfeuliche Zusammenarbeit anbahnt und ihm die Noten schon gegeben. Er ist begeistert von dieser Musik( das kennt man in Frankreich so gut wie nicht), zumal es eine Originalkomposition für Orgel ist und der Klang also so von Haydn gewollt und authentisch ist.
Er fragte mich nun, ob das ein Werk für Chor und Solisten ist, wenn ja, wieviele Solisten und wie schwierig zu singen? Und ob es ähnliches gibt.
Leider bin ich bisher in puncto Haydn ziemlich unwissend-schäm!!!!-
und bitte euch um Informationen.
Gibt es da noch mehr Sopransoli? Braucht man einen grossen Chor und ein Orchester? Oder geht da auch Orgel allein? Gibt es auch Duette und andere Soli(Mezzo und Tenor sind vorhanden)?
Danke für alle Tipps und liebe Grüsse Cantilene :hearts:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 01.02.2006, 13:49 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.02.2006, 14:13 
Benutzeravatar
Liebe cantilene, es handelt sich gewiss um die so genannte " kleine Orgelmesse " ( B - Dur )für zwei Violinen, Kontrabass und Orgel, wobei der Orgel die entsccheidenden Instrumentalimpulse zufallen. Ich bin nicht sicher, ob neben Solosopran und -tenor noch andere Soli beteiligt sind - Chor sowieso. Das Glanzstück ist sicherlich " dein " Benedictus. Ciao. Gioachino


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.02.2006, 14:59 
Benutzeravatar
Liebe Cantilene

Das geht sicher mit kleiner Chorbesetzung; ob neben dem Sopran noch andere Soli sind, bin ich nicht sicher. Es ist gut möglich, dass mein Lehrer das mit seinem Chor schon aufgeführt hat, oder auch andere kleine Messen von Haydn. Soll ich mal nach der erforderlichen Besetzung fragen?

Gruss
lucicare :roll:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.02.2006, 15:14 
Benutzeravatar
Nachtrag: habe es gerade auf CPDL gefunden: http://www.cpdl.org/wiki/index.php/Miss ... f_Haydn%29

Scheint nur das eine Solo zu haben, Rest ist Chor. Ist offenbar auch mit Orgel allein machbar.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.02.2006, 16:30 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 00:00
Beiträge: 3535
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Hallo Cantilene,

ja, es ist das einzige aus der Missa brevis St. Joannis de Deo oder Kleine Orgelmesse, alles andere dazu hat ja schon Moderator-G geschrieben.

Ich habe alle Haydn Messen gesungen, es sind immer Sopran Soli darin, ich werde mal nachsehen und dann gebe ich dir Bescheid.

Liebe Grüsse :musik_wos8:

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.02.2006, 17:03 
Benutzeravatar
Danke für alle prompten und umfassenden Infos.
Ihr seid ja schneller als die Feuerwehr!
Ich bin sehr froh, dass ich von Musika diese wunderschöneArie bekommen habe und höre allenthalben, ich solle mehr von dieser Sorte besorgen/singen.Aber Haydn ist hier ausser der "Schöpfung" weitgehend unbekannt und deutschsprachige Arien werden z.B. zu Hochzeiten und Beerdigungen hier nicht gewünscht. :roll:
:kuss:
Ich hoffe, das ermutigt Andere, hier auch zu posten und Fragen zu stellen.
Man fühlt sich irgendwie seltsam, wenn man die Erste ist, aber vielleciht bricht das ja das Eis.
In welchem Thread kann man Konzert-und Opernkritken schreiben und über gesehene/gehörte Aufführungen erzählen und diskutieren?
Ich weiss hier zumindest von einer Userin(sicher gibt es aber nochviel mehr) mit der ich das zu gerne tun würde.(servus nach Wien :love: )
Und ich würde sehr gern von der c-moll Messe von Mozart hier in der Oper mit dem frz. Sopran-Star Nathalie Dessay berichten.
Liebe Grüsse Cantilene


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.02.2006, 17:07 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 00:00
Beiträge: 3535
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Hallo Cantilene,

dann sage mir bitte, welches forum ich nehmen soll für diese Dinge, ich richte es dir ein.

Liebe Grüsse Noten

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.02.2006, 17:49 
Benutzeravatar
Liebe Musika, vielleicht kann man das Forum "Musikkritik" nennen und darunter schreiben :" Berichte und Diskussionen über Opernauführungen, Konzerte, Cd-Aufnahmen, etc"
Das ist mein Vorschlag, vielleciht fällt euch aber was Besseres ein.
Liebe gruss :hearts:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.02.2006, 18:23 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 00:00
Beiträge: 3535
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Hallo Cantilene,

habe mir mal die Haydn Messen vorgenommen und das einzige Sopran Solo ist in der Cäcilienmesse. In allen anderen Messen sind nur Esemblestücke.
Werde es dir einscannen und schicken.

Liebe Grüsse :mrgreen:

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.02.2006, 19:23 
Benutzeravatar
Danke, der Service hier ist wirklich unvergleichlich!
Aber es ist vielleicht besser, mir nach Mallorca mitzubringen, die Kopien aus meinem Scanner sind leider nicht sehr brauchbar für die Pianisten.
Danke :hearts:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.02.2006, 00:13 
Benutzeravatar
Ja, das einzige andere Solo ist außer das in der kleinen Ogelmesse, wie Musika schon erwähnte, in der Cäcilien-Messe (Missa Cellensis). Es gibt noch die Große Messe in B (Theresienmesse), Missa Brevis Sti. Joannis de Deo (Kleine Orgelmesse), Missa in Honorem Sti. Nicolai (Sechsviertelmesse G-Dur), Messe D-Moll (Nelson-Messe), Missa Brevis in F (Jugendmesse)... u.v.m. Die genannten habe ich persönlich alle gesungen... Wundervoll für einen Koloratursopran!!!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.02.2006, 00:38 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 00:00
Beiträge: 3535
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Hallo Gudrun,

ja, die Messen sind alle sehr schön, aber in keiner ist noch etwas für Solo Sopran, kleinere Einwürfe, die sich aber dann mit den anderen Stimmen zusammenfinden.

Liebe Grüsse :musik_wos8:

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.02.2006, 12:45 
Benutzeravatar
Ich weiss. Es sind nur Einwürfe etc. Keine zusammenhängenden Soli. Was ich so schade finde...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

"Die siebente Saite" am 6.9.2010 auf ARTE
Forum: Allgemeines
Autor: Anonymous
Antworten: 10
Lieder zum Thema "Puppen"
Forum: Literatur
Autor: Anonymous
Antworten: 10
Humperdinck "Sandmann"
Forum: Literatur
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Die Rechte etc. an "Happy Birthday"
Forum: Allgemeines
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Neuer Chorsänger singt wie "Kraut und Rüben"
Forum: Chor
Autor: AK-Kontraalt
Antworten: 12

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz