Aktuelle Zeit: 12.12.2019, 07:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.04.2007, 03:52 
Benutzeravatar
Liebe Musika, schade, ich habe gehofft, Du meldest dich hier, weil Du mitsingen möchtest......... :welcome: :n3: :n2:

Canti :hearts:

Du siehst ja, ich steh eigens schon um vier Uhr morgens auf um mich durch Alles durchzuwühlen :kaffee
Irgendwie hatte meine erste Lehrerin wohl prägenden Einfluss: sie hat immer gesagt: Singen Sie Tag und Nacht :schlaumeier:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.04.2007, 09:23 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 00:00
Beiträge: 3500
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Hallo Canti,

ich wär in Sachen Gregorianik kein unbeschriebenes Blatt, habe es oft "singen müssen", ist nicht so mein Ding....

Liebe Grüsse

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.04.2007, 11:28 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005, 18:26
Beiträge: 1224
Wohnort: Starnberg/London *21.12.
Vorname: A
Nachname: N
Falls irgendwo noch ein paar Noten, bzw. Töne für mich frei wären.....ich bin dabei !! (evtl. als Zweitbesetzung o.ä.)


LG

silje


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.04.2007, 12:43 
Benutzeravatar
Liebe Silje, klar sind Töne für Dich frei!!! :welcome:
Als bewährtes Team übernehmen wir evtl sogar eine Stimme zusammen, wenn wir zuviele für eine solistische Besetzung werden. :n2:
Wann und wo und ob überhaupt steht aber noch in den Sternen, weisst du ja!
Da kann man nur mit Epo und Octaviane zusammen singen: Schafft die Männer(in diesem Fall die Bässe, Tenöre gibts ja bereits) ran!
Canti :hearts:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 08:13 
Offline
Moderatorenanwärter
Moderatorenanwärter
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2006, 23:14
Beiträge: 1356
Wohnort: Wiesbaden *31.01.
Vorname: F.
Nachname: L.
Hmm, Interesse hätte ich wohl auch, ist nur fraglich, ob meine Stimme zu dieser Art Musik passt. Auch wenn ich mich bemühe, nie jemanden "niederzubrüllen" :lol:

Aber vielleicht kann man mich ja auf die Warteliste setzen, ich weiß eh nicht, ob ich das zeitlich alles so schaffe.

LG

Octaviane


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 08:55 
Benutzeravatar
Liebe Octaviane, ich fürchte für Soprane Deine Stimmstatur wäre das ein bisschen frustrierend.
Im Duett oder auch Terzett kann man gut eine leichte und eine schwere Stimme zusammenbringen, wenn die leichte Stimme oben singt und es STLISTISCH um Opernliteratur, Lied etc geht.
Aber in der Alten Musik muss man die hohen Stimmen in etwa gleich"schwer" bzw "leicht" besetzen und wenn Du dann immer nur unten singen sollst, weil es sonst nicht ins Gesamtklangbild passt, ist das nicht das Gelbe vom Ei für dich, fürchte ich.
Stell Dir Dich mit Silje und mir in derselben Stimme in einer a capella Polyphonie vor. Das wäre ein Ungleichgewicht, das man deutlich raushört, es sei denn, Du betriebest ständige Bonsai-Kultur mit Deiner Stimme.
Allein der Unterscheid im Vibrato macht schon eine Menge aus und ich finde, in dieser Musik müssen Stimmen in etwa adäquat klingen.
Du weisst, wie gerne ich mit dir Musik mache, :love: aber es gibt halt Leute, die sollten Wagner singen und solche, die es tunlichst bleiben lassen sollten. Und ich denke, mit Monteverdi und Allegri ist es ähnlich.
:n2: Zumindest muss WENN, dann die Besetzung homogen sein.
Das wäre sie in diesem Fall leider nciht.
Ich hoffe, Du verstehst, dass das absolut ncihts mit Dir persönlich und meiner Wertschätzung Dir gegenüber zu tun hat! Es ist einfach meine ehrliche Meinuing dazu. :hearts: Du würdest mich wahrscheinlcih auch bei aller Freundschaft nciht zum Walkürenchor einladen...... :kaffee :ruhe:
Canti :hearts:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 09:49 
Benutzeravatar
...man muss eben auch wissen, was man NICHT kann..... :schlaumeier:

Abgesehen davon, dass ich dieser Musik nichts abgewinnen kann, meine Stimme ist da auch völlig unkompatibel!

Aber viel Spaß beim Projekt :sauf:

LG
mezzo


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 10:02 
Offline
Moderatorenanwärter
Moderatorenanwärter
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2006, 23:14
Beiträge: 1356
Wohnort: Wiesbaden *31.01.
Vorname: F.
Nachname: L.
*Hände heb*

Okay, okay, ihr habt ja recht ... Dann wünsche ich euch auch ganz viel Spaß bei diesem Projekt :kuss:

LG

Octaviane


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 10:04 
Benutzeravatar
Liebe Mezzo, wie gut, dass Du ansonsten ja durchaus kompatibel bist :n2: :lol:

Noch was zu den Frauenstimmen im Miserere, das Epo ja bereits ansprach:
Alle richtigen Soprane stürzen sich natürlcih auf den Cantus 1 im Chor 1.Der ist einfach sehr schön und angenehmst zu singen.
Da es inzwischen ausser dem Counter(der besser eine der Altpartien allein übernehmen würde , weil anders der Eigenklang der Stimme nciht rauskommt) zwei echte Altistinnen gibt, werden Mezzi gebeten, sich für Cantus 2(angenehme Lage, ïn Chor zwei auch für einen Sopran gut singbar) einzustellen. Es muss kein Mezzo sich in den Alt quälen, der wirklich sehr tief liegt. In der Polyphonie hat jede Stimme gleichen Wert und tritt mal mehr und mal weniger hervor.
Fûr Cantus Zwei in beiden Chören werden also noch Stimmen gesucht. :welcome: Bisher hat nur Epo Interesse.
Überlegt euch auch, ob ihr lieber eine Stimme alleine übernehmen wollt(für Sopran 1 in Chor 1 wohl eher nciht möglcih) oder gerne Verstärkung hättet.
Chor eins wird meist nciht solistisch besetzt. Chor Zwei MUSS auch nciht solistisch besetzt werden.
Das mal zum neusten Stand der Dinge.
Canti :hearts:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 10:05 
Benutzeravatar
Ich schließe mich Musika, mezzo und Octaviane mit besten Wünschen an !

Ciao. Gioachino :hearts:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 10:50 
Offline
nicht mehr zu rettender
nicht mehr zu rettender
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2006, 10:07
Beiträge: 922
Wohnort: Zwischenstop in Westafrika *20.1.
Vorname: I.
Nachname: K.
Obwohl ich meine Stimme nicht für besonders gross halte, strengt mich alte Musik sehr an. Deshalb schliesse ich mich Octaviane, Mezzo, Musika und Gio an.

Vielleicht können wir dann ja eines Tages als Publikum dienen :pfeif:
Zum Zuhören finde ich solche Sachen dann doch sehr hübsch.

Liebe Grüsse von Casta

_________________
La chance d'avoir du talent ne suffit pas ; il faut encore le talent d'avoir de la chance.
Hector Berlioz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 10:57 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 00:00
Beiträge: 3500
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Ich würde auch mit den Gesanglehrern Rücksprache halten, wenn ihr chorisch singen wollt. Nicht jeder Lehrer wird von der Idee begeistert sein, gerade bei alter Musik, die ja doch eine andere "Singweise" verlangt.

LG

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 10:58 
Benutzeravatar
Hallo, Canti,

ich habe wahrscheinlich gut daran getan, bei diesem Projekt von vorneherein nicht "hier" gerufen zu haben und sehe auch , dass ja schon ausreichend Alti weiblicher und männlicher Form dabei sind. Ich bin schon in meiner Chorzeit für sowas nicht genommen worden.

Natürlich würde es Spass machen, mit euch zu singen, aber meine Stimme eignet sich gar nicht und es ist auch nicht so recht mein Ding. Solltet ihr es öfter aufführen und irgendwie in meine Nähe, würde ich es mir gerne mal anhören.

Ich wünsche euch ganz viel Spass :bravo: :dafür:


dola


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 11:13 
Benutzeravatar
Erstmal Danke für alle netten Aufmunterungen! :hearts:

In sehr kleinen, quasi solistischen Ensembles oder guten grösseren Chören, die Stimmbildung machen, sieht meine Lehrerin nicht das geringste Problem für eine leichte Stimme. Bei schweren Stimmen, die(noch) nicht tecnhnisch sicher sind und die in Chöre wollen, wo der Chorleiter einen "kleinen" Klang erwartet ,rät sie aber eher ab.
Das muss je nach Stimme und Art des Ensembles abgewogen werden.
Ich finde es für mich z.B. anstrengend, Sachen wie Verdi oder Brahms-Requiem im Chor zu singen, wenn ich kurz darauf Soli singe.

Aber bei uns ist Chorsingen sogar verpflichtend, weil es Ensemble-Gefühl und Musikalität fördert.
Aber das Thema hatten wir ja schon oft und jeder Lehrer steht dazu anders.
Canti :hearts:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 11:14 
Benutzeravatar
Ich bleibe bei Cantus 2, wenigstens einer ist also gesichert - notfalls singe ich dann auch alles alleine :lol: :lol: :lol:

Solo ist auch kein Problem, da ich wie gesagt beide Stimmen schon gut kenne (bei uns damals war Chor 2 uebrigens nicht solistisch besetzt, wir haben aufgeteilt und dann am Schluss zusammengefuehrt), mache ich also gerne wenn erforderlich.

Edit: Alte Musik-Ensembles wuerde ich nicht mit Choeren vergleichen, das ist was ganz anderes und solistischer Arbeit viel naeherliegend, als man denkt. Wo ich aber zustimme: Eher dramatische Stimmen mit ausladendem Vibrato muessen sich da zuruecknehmen, und das ist ungesund, daher wuerde ich das auch nicht tun.
Vibratolos a la Kirkby singen muessen wir ja nun aber auch nicht, da wuerde ich dann auch sofort aussteigen, halte ich fuer Kastration. Das hat hier ja aber auch keiner ernsthaft vor ...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 12:32 
Benutzeravatar
Also ich hab mir die Noten angeschaut, aber es bleibt dabei ich bin total unpassen leider, leider. ich wuensche euch das Beste und wuerde sehr gerne zum zuschauen kommen !!! Abgesehen kaempfe ich immer noch mit dem rumgeschleime seit drei Wochen kann ich keinen Ton mehr halten,, einfach grauenhaft, Stimme versagt vollkommen, wer weiss wie lang sich das noch zieht :verdacht :n147: Hab auch alle Proben und Gesangsunterricht usw abgesagt...

LG Leila


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 15:18 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 00:00
Beiträge: 3500
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
[quote="Eponine"]
Edit: Alte Musik-Ensembles wuerde ich nicht mit Choeren vergleichen, das ist was ganz anderes und solistischer Arbeit viel naeherliegend, als man denkt. quote]

Wenn in jeder einzelnen Stimme mehrere vertreten sind, muss man zusammen harmonieren und sich anpassen, das ist für eine Stimme in der Ausbildung nicht unbedingt förderlich. Aber gottseidank denkt da jeder Lehrer anders drüber.

Ich wünsche euch viel Freude und passende Stimmen.

Liebe Grüsse

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.04.2007, 22:12 
Benutzeravatar
Liebe Canti, ich hätte auch nichts gegen die zweite Stimme :dafür: Egal ob Chor 1 oder 2.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.04.2007, 13:07 
Benutzeravatar
Och liebe Leutel,
die Dummheit ist ganz meinerseits!!
Hab mir das Misere eben angehoert (hab hier in Spanien Boxen) und da ist mir aufgefallen ich kenn das gute Stueck ja schon ewig.
Hab es mir vor ca. zwei Jahren mal bei Bearshare runtergeladen, als ich auf dem Palestrinatrip war. Als Komponist war Palestrina angegeben, konnte ja nicht ahnen, dass es sich um dieses misere handelt.
Jaja so kommts an Dusseligkeit mangelts mir wirklich nicht, haette es ja wenigstens an den Noten ersehen koennen, aber das kommt davon, wenn man auf dem Gebiet eine Niete ist. deppenalarm

Allerdings finde ich die Version, die ich zu Hause habe um noch ein ganzes Stueck gelungener, als die bei Youtube...

Da habt ihr euch tatsaechlich was vorgenommen ihr Leutz, aber ich glaube an euch !! Ich bin auf jeden Fall in der Reserve da, wenn alle Leute absagen sollten, ich sing euch alle vier Stimmen auf einmal auch, wenn es sich grausam anhoert :ruhe:


LG Leila :hearts:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.04.2007, 15:09 
Benutzeravatar
Oweia, unsere Youngsters hier stecken uns an Flexibilität und Eoinsatzbereitschaft noch alle voll in die Tasche! :bravo: :hearts:
Vielleciht sind die auch am besten geeignet, die oder den fehlenden Bass ranzuschaffen! Mädels geht mal zu Epo und Octaviane, die dichten euch den heissesten Song aller Zeiten in "Schafft die Bâsse ran" um und leihen euch auch gleich das passende Outfit! :n2:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ännchen, eine begeisterte neue Userin
Forum: Neue User
Autor: Ännchen
Antworten: 8
Pianist gesucht?
Forum: Pianist, Korrepetitor, Begleiter
Autor: Anonymous
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron




Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz