Aktuelle Zeit: 23.08.2019, 02:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09.09.2010, 11:46 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 01:00
Beiträge: 3491
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Hallo ihr Lieben,

mir kam da eine Idee, man könnte mal eine Literaturliste anlegen für Arien sämtlicher Gattungen, hier zunächst mal Oper, die auch für ein Konzert geeignet sind,

z.B.
Der Hölle Rache, Königin der Nacht, (Zauberflöte) Koloratursopran
Abscheulicher, wo eilst du hin, Leonore (Fidelio) dramatischer Sopran

usw.

Das könnte man dann eben ausweiten, Mezzo, Alt, Tenor, Bariton, Bass in ihren Fächern.

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.09.2010, 12:06 
Offline
Moderatorenanwärter
Moderatorenanwärter
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2006, 00:14
Beiträge: 1356
Wohnort: Wiesbaden *31.01.
Vorname: F.
Nachname: L.
Liebe Musika,

ich kann da für den Sopran gern mal was zusammen stellen, wobei meine Liste natürlich keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit erhebt und gerne diskutiert werden darf (bei manchen Arien ist es ja sehr strittig, in welches Fach sie gehören und manche passen in mehr als eins)

Was bedeutet in diesem Sinne denn "konzerttauglich"?

LG

Octaviane

_________________
„Die Verpflegungslage ist für den Kulturmenschen eigentlich das Wichtigste.“
(T. Fontane)

"When you have that perfect match between voice, personality, repertoire and style, art happens" (Anonym)

http://www.sopranodrama.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.09.2010, 12:49 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 01:00
Beiträge: 3491
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Hallo Octaviane,

ja, wäre sehr schön. Die Liste kann ja auch diskutiert werden, falls Jemand eine andere Aussage bezüglich des Fachs ist. :92

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.09.2010, 19:24 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 01:00
Beiträge: 3491
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Hallo Octaviane,

boooooch, da hast du dir ja wirklich Arbeit gemacht, vielen Dank, das ist ganz toll.

Jetzt kommen die Herren dran in einem extra Foru.

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.09.2010, 21:36 
Offline
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2010, 13:26
Beiträge: 92
Wohnort: BAD
Vorname: D
Nachname: D
Wow, schöne Liste!
Dass die Grenzen fließend sind, ist doch nicht schlimm. Das ist doch immer eine Vergleichsfrage, je nachdem, welche Stimmen in den (gedachten) Partner-Partien zu hören sind. Damrau würde ich nie und nimmer dramatisch nennen, aber doch geben sie prächtige Königinnen der Nacht ab.

Nur einen einzigen Zweifel habe ich: Die Musette in La Boheme, die geht im Orchester gnadenlos unter, wenn sie nicht genug Durschlagskraft hat.
Die würde ich auf jeden Fall zu den (mindestens) lyrischen nehmen.

Grüßle
Olympchen

_________________
In the absence of measurement there is no reality. Niels Bohr


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.09.2010, 21:46 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005, 19:26
Beiträge: 1224
Wohnort: Starnberg/London *21.12.
Vorname: A
Nachname: N
Super Liste, danke Octaviane ! Das Stück " In uomini, in soldati" würde ich eher dem leichten lyrischen Sopran zuordnen. Wenn man bedenkt, dass die Baltsa mal die Despina in einer Salzburg- Cosi gesungen hat.Fand ich eh ne Fehlbesetzung..
Aber wie gesagt.. die Übergänge sind fließend..

_________________
...Letztlich ist Gesang ein in Klang gegossenes Gebet -
--------------------------- -----------------------------

www.angelikasopran.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.09.2010, 18:35 
Offline
Moderatorenanwärter
Moderatorenanwärter
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2006, 00:14
Beiträge: 1356
Wohnort: Wiesbaden *31.01.
Vorname: F.
Nachname: L.
Ja, neben der Besetzung der Partnerstimmen kommt es ja auch auf die Größe des Hauses und des Orchesters an, welche Arie für welche Stimme geeignet ist. Und konzertant mit Klavier ist man bei der Auswahl nochmal freier.

Partien wie die Zerlina oder Despina werden ja gern auch mal mit lyrischen Mezzos besetzt, weil die Tessitura nicht so arg hoch ist.

LG

Octaviane

P. S,

Falls jemand seine Lieblingsarie vermisst, einfach schreien :hund

_________________
„Die Verpflegungslage ist für den Kulturmenschen eigentlich das Wichtigste.“
(T. Fontane)

"When you have that perfect match between voice, personality, repertoire and style, art happens" (Anonym)

http://www.sopranodrama.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.09.2010, 10:22 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 01:00
Beiträge: 3491
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Durch einen link auf facebook wurde ich an diese wunderschöne Arie aus der Oper "Die tote Stadt" von Korngold erinnert, sie ist so wunderschön, doch man hört sie so selten.

Würdet ihr sie im Konzert singen und in welches Sopranfach würdet ihr sie einordnen?

http://www.facebook.com/l.php?u=http%3A ... lw&h=d1b02

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.09.2010, 12:31 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005, 19:26
Beiträge: 1224
Wohnort: Starnberg/London *21.12.
Vorname: A
Nachname: N
Ich würde die Arie nur als Duett singen. So ist sie wohl auch gedacht, bzw. komponiert.
Wunderschön und schwer....


LG Silje

_________________
...Letztlich ist Gesang ein in Klang gegossenes Gebet -
--------------------------- -----------------------------

www.angelikasopran.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.09.2010, 11:23 
Offline
Forum süchtiger
Forum süchtiger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2008, 17:00
Beiträge: 881
Wohnort: Idar-Oberstein
Hallo
Diese zwei sollten auf jeden Fall dazu gehören:"Spargi D'amaro pianto (Wahnsinnsarie), Lucia di Lammermoor und "Quel Guardo il Caveliere-So Anch'io Virtu' Magica, Don Pasquale
Viele Grüße
Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.09.2010, 20:23 
Offline
Moderatorenanwärter
Moderatorenanwärter
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2006, 00:14
Beiträge: 1356
Wohnort: Wiesbaden *31.01.
Vorname: F.
Nachname: L.
Hallo Musika.

ich würde die Partie der Marietta mindestens zum schweren lyrischen Fach zählen, wenn nicht zum jugendlich-dramatischen. Einzeln mit Klavier kann die Arie natürlich auch von einer etwas leichteren Stimme gesungen werden - aber meines Erachtens hat es die Arie wirklich in sich.

Liebe Grüße

Octaviane

_________________
„Die Verpflegungslage ist für den Kulturmenschen eigentlich das Wichtigste.“
(T. Fontane)

"When you have that perfect match between voice, personality, repertoire and style, art happens" (Anonym)

http://www.sopranodrama.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 10:31 
Offline
Forum süchtiger
Forum süchtiger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2008, 17:00
Beiträge: 881
Wohnort: Idar-Oberstein
Hallo Silje
Genau meine Meinung. Die Arie wird erst im Duett richtig schön.
Viele Grüße
Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 10:36 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 01:00
Beiträge: 3491
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Wie kann man am besten ein Liste anlegen, in der die Arien aufgezählt werden, ohne Kommentar, so dass man immer darauf zurückgreifen kann.

Ihr habt ja schon super angefangen und Dola hat auch schon über einzele Rollen berichtet.

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 10:42 
Offline
Moderatorenanwärter
Moderatorenanwärter
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2006, 00:14
Beiträge: 1356
Wohnort: Wiesbaden *31.01.
Vorname: F.
Nachname: L.
Huch, wo ist die Liste denn hin? Ich wollte sie gerade bearbeiten.

Verwirrte Grüße

Octaviane

_________________
„Die Verpflegungslage ist für den Kulturmenschen eigentlich das Wichtigste.“
(T. Fontane)

"When you have that perfect match between voice, personality, repertoire and style, art happens" (Anonym)

http://www.sopranodrama.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 10:44 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 01:00
Beiträge: 3491
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Hallo Octaviane,

ich habe die Liste unter einer extra Rubrik "Arien List", sie ist mir zu schade um sie hier untergehen zu lassen. Du kannst die Liste immer ergänzen, aber ohne viel Kommentar, sonst leidet die Liste wieder.

20934508nx591/literatur-f6/arien-liste-t2329.html#p27981

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 10:48 
Offline
Moderatorenanwärter
Moderatorenanwärter
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2006, 00:14
Beiträge: 1356
Wohnort: Wiesbaden *31.01.
Vorname: F.
Nachname: L.
Schon erledigt :-)

Ich hab die Wahnsinnsarie der Lucia und das Lied zur Laute der Marietta (Die tote Stadt nachgetragen). Die Arie aus Don Pasquale gab es schon ;-)

Lg

Octaviane

_________________
„Die Verpflegungslage ist für den Kulturmenschen eigentlich das Wichtigste.“
(T. Fontane)

"When you have that perfect match between voice, personality, repertoire and style, art happens" (Anonym)

http://www.sopranodrama.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.09.2010, 10:51 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 01:00
Beiträge: 3491
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Danke Octaviane,

ist schöner, wenn man nur die Liste hat ohne Beiträge darunter, sozusagen als Nachschlagewerk. Vielleicht mach ich da ein neues Forum "Nachschlagewerke, oder Nachschlage Arien?" Oder eine andere Idee?

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Aller anfang ist schwer
Forum: Stimme
Autor: Anonymous
Antworten: 6
Konzerttaugliche Literatur aller Tenorfächer Oper
Forum: Literatur
Autor: musica
Antworten: 0
Konzerttaugliche Literatur aller Mezzo und Alt Oper
Forum: Literatur
Autor: musica
Antworten: 4
Aller Anfang...
Forum: Sängerseele
Autor: AndreasHL
Antworten: 9
Konzerttaugliche Literatur aller Baritonfäch und Bass Oper
Forum: Literatur
Autor: musica
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron




Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz