Aktuelle Zeit: 29.10.2020, 20:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 05.07.2011, 13:01 
Benutzeravatar
frage sagt alles ^^


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 05.07.2011, 13:01 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 05.07.2011, 14:49 
Offline
Moderatorenanwärter
Moderatorenanwärter
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2006, 23:14
Beiträge: 1356
Wohnort: Wiesbaden *31.01.
Vorname: F.
Nachname: L.
Durch eine gute Gesangstechnik ... :n137:

_________________
„Die Verpflegungslage ist für den Kulturmenschen eigentlich das Wichtigste.“
(T. Fontane)

"When you have that perfect match between voice, personality, repertoire and style, art happens" (Anonym)

http://www.sopranodrama.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.07.2011, 19:36 
Benutzeravatar
Octaviane hat geschrieben:
Durch eine gute Gesangstechnik ... :n137:

ja das sowieso aber ich meine muss man im mund etwas ändern oder heben ???


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.07.2011, 19:40 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 00:00
Beiträge: 3534
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Hallo candido,

Fernunterricht im Forum geht nicht, wie und was du im Mund machen oder nicht machen musst, erklärt dir ein Gesangslehrer am besten. big_lala

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.07.2011, 22:11 
Offline
hat sich schon eingelebt
hat sich schon eingelebt
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2010, 16:33
Beiträge: 227
Vorname: C
Nachname: K
candido hat geschrieben:
frage sagt alles ^^


Hast du aktuell einen Gesangsleher?

_________________
Gruß
Mama2009


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.07.2011, 16:43 
Offline
Ratgeber
Ratgeber
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2011, 17:25
Beiträge: 545
Vorname: Dietmar
Nachname: Vollmert
Was ich bis vor einem Jahr nicht glauben wollte : Frau kann sogar " belten ", ohne die Stimme zu schädigen - allerdings nur dann, wenn es live und kompetent vermittelt wird !

Ciao. Ospite


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.07.2011, 18:34 
Benutzeravatar
ospite hat geschrieben:
Was ich bis vor einem Jahr nicht glauben wollte : Frau kann sogar " belten ", ohne die Stimme zu schädigen - allerdings nur dann, wenn es live und kompetent vermittelt wird !

Ciao. Ospite


Na, da bin ich ja froh, dass du diese Erkenntnis erlangt hast.
Würde mich interessieren, wer dich denn eines Besseren belehrt hat?
Ich belte nämlich inzwischen seit Jahren (belte bis f'', an guten Tagen auch g'' und unlängst sogar ein as'') - und habe gar keine stimmlichen Probleme... Empfehle aber auch jedem da nicht alleine rum zu probieren, sondern sich, wie du auch schreibst, live und kompetent entsprechendes Wissen vermitteln zu lassen!

Gruß
Unexpected


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.07.2011, 18:48 
Offline
Ratgeber
Ratgeber
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2011, 17:25
Beiträge: 545
Vorname: Dietmar
Nachname: Vollmert
Hallo Unexpected,

eines Besseren belehrt hat mich, den eingefleischten " Klassiker ", Petra Raspel, die hier letztes Jahr einen Belting - Workshop veranstaltet hat, an dem auch Schülerinnen und Schüler von mir teilgenommen haben.
Dieses Jahr kommt sie wieder hierher in vergleichbarer Mission. Am 18. 4. hat musika in diesem Forum auf den Workshop hingewiesen ( 15. - 17. Juli 2011 ).

Ciao. Ospite


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.07.2011, 20:37 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005, 18:26
Beiträge: 1224
Wohnort: Starnberg/London *21.12.
Vorname: A
Nachname: N
Ich kann das nur noch mal unterstreichen: Wenn man belten lernen will und evtl. parallel auch noch mit rein klassischer Gesangstechnik singen will, muß man sich UNBEDINGT !!! in fachkompetente Hände begeben, sonst läuft man ganz schnell Gefahr, seine Stimme zu ruinieren.

LG Silje

_________________
...Letztlich ist Gesang ein in Klang gegossenes Gebet -
--------------------------- -----------------------------

www.angelikasopran.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.07.2011, 06:19 
Benutzeravatar
ospite hat geschrieben:
Hallo Unexpected,

eines Besseren belehrt hat mich, den eingefleischten " Klassiker ", Petra Raspel, die hier letztes Jahr einen Belting - Workshop veranstaltet hat, an dem auch Schülerinnen und Schüler von mir teilgenommen haben.
Dieses Jahr kommt sie wieder hierher in vergleichbarer Mission. Am 18. 4. hat musika in diesem Forum auf den Workshop hingewiesen ( 15. - 17. Juli 2011 ).

Ciao. Ospite


Ah - vielen Dank...

Ja, stimmt, den Beitrag mit dem Workshop hatte ich gelesen...

Gruß
Unexpected


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Lesen koennen ohne eingeloggt zu sein?
Forum: Moderatorenteam
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Was kann man der Stimme nach Krankheit zumuten?
Forum: Stimme
Autor: Dani
Antworten: 1
Mit Text oder ohne ?
Forum: Sängerseele
Autor: Anonymous
Antworten: 9
Eingesungen sein ohne selbst gesungen zu haben
Forum: Stimme
Autor: AK-Kontraalt
Antworten: 27
Opernarien für Frauenstimme (ohne Duette)
Forum: Opernarien Sopran, Mezzo, Alt
Autor: Silvieann
Antworten: 54

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras

Impressum | Datenschutz