Aktuelle Zeit: 19.07.2019, 01:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 05.08.2014, 10:46 
Offline
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2013, 11:37
Beiträge: 127
Vorname: Claire
Nachname: M.
Nun, ganz so überflüssig bin ich für den Chor doch nicht - ich bin die Einzige, die die arg fränkisch gefärbte Aussprache der Sänger und Sängerinnen in den modernen englischen Liedern zurechtrücken kann - und ihnen erkläre, was sie da überhaupt singen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.08.2014, 16:27 
Offline
Oberratgeber
Oberratgeber
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2008, 16:24
Beiträge: 640
rekapitulieren wir:
Ihr habt zu viel zu viele Soprane, ein paar Bässe, und dazwischen schaut's mau aus - zahlenmäßig und/oder stimmlich...
Ein Durchschnittschor also... :mrgreen

(Nachtrag: Ich meinte Donna Elvira

außerden sagte ich doch (Hopeful): "....nicht auf die Guten natürlich...")

_________________
Der Sänger singt am Weiher leise, doch singt er etwas leierweise.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.08.2014, 17:19 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 01:00
Beiträge: 3488
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
T M Pestoso hat geschrieben:
rekapitulieren wir:
Ihr habt zu viel zu viele Soprane, ein paar Bässe, und dazwischen schaut's mau aus - zahlenmäßig und/oder stimmlich...
Ein Durchschnittschor also... :mrgreen

(Nachtrag: Ich meinte Donna Elvira

außerden sagte ich doch (Hopeful): "....nicht auf die Guten natürlich...")


das ist wohl in allen Chören so, egal wohin man schaut/hört, uns geht es im Ensemble nicht anders, Tenöre....Mangelware

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.08.2014, 18:01 
Offline
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2013, 11:37
Beiträge: 127
Vorname: Claire
Nachname: M.
wobei ich die Vermutung habe, dass "mein" Tenorsolist gar keiner war, sondern ein Bariton.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.08.2014, 19:08 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 01:00
Beiträge: 3488
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Hopeful hat geschrieben:
wobei ich die Vermutung habe, dass "mein" Tenorsolist gar keiner war, sondern ein Bariton.


das gibt es oft in den Chören, die vermeintlichen Tenöre sind eigentlich keine....aber das wissen sie nicht big_lala

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.08.2014, 09:03 
Offline
Hilfestellender
Hilfestellender
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2013, 17:45
Beiträge: 346
Wohnort: Duisburg (linksrheinisch)
Vorname: Astrid
Nachname: M.
Vom Zahlenverhältnis her geht es eigentlich: 3-2-2-3 - aber in den Mittelstimmen fehlen eben die stärkeren Stimmen. Und natürlich ist ein Tenor eigentlich ein Bariton und eine Altistin eigentlich ein Mezzosopran... *lach* Völlig typisch!

_________________
Gruß, Astrid

Es gibt zwei Möglichkeiten, vor dem Elend des Lebens zu flüchten: Musik und Katzen. (A. Schweitzer)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.08.2014, 09:32 
Offline
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2013, 11:37
Beiträge: 127
Vorname: Claire
Nachname: M.
Also in unserem Chor, sowohl im Stammchor wie auch bei unseren Projekten, gibt es die meisten Leute im Alt. Davon sind aber einige ehemalige Soprane, die meinen, nicht mehr "hoch zu kommen".
Die Soprane sind auch sehr zahlreich und ich als "echte" Altistin (=voreingenommen) finde, sie übertönen uns alle manchmal. Dann spricht der CL ein Machtwort und sie müssen leiser singen. Der Alt freut sich dann.
Dafür haben wir höchstens jeweils ca. 8 Mann im Tenor und im Bass.
Aber soweit wie einige Chöre, die ich kenne, die Proben absagen müssen, wenn einzelne Tenöre oder Bässe verhindert sind, sind wir zum Glück noch nicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.08.2014, 12:36 
Offline
Oberratgeber
Oberratgeber
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2008, 16:24
Beiträge: 640
8 (in Worten: acht. ACHT!!!) Mann im Tenor???
Ihr habt ein Luxusproblem...

3-2-2-3 sehe ich ehrlich gesagt nicht, eher 4-3-0.8-1 (wenn alle da sind...), und ja: nur wenige starke Stimmen in der Mitte, wobei das für den Tenor nur absolut gilt. Relativ gesehen gibt es in einem "Normalchor" bei den Männern häufig mehr starke und gute Sänger als bei den Frauen, deswegen funktioniert es ja überhaupt noch. Je 2-3 Männer angesichts einer überwältigenden Frauenübermacht sind ja nicht unrealistisch. Stellt Euch mal einen Chor vor mit je 10-15 Männern und je 2-3 Frauen...
big_rofl
Nee, ich glaub' das will ich mir nicht vorstellen.
Ernsthaft: Der Grund dafür liegt möglicherweise darin, daß für Männer offensichtlich die Hemmschwelle höher liegt, sich singend zu produzieren, als bei Frauen ("Mann singt nicht!"). In der Folge gibt es dann weniger, die es aber dann auch eher können.

Ansonsten:
ist doch eine alte Erkenntnis, daß
- mindestens die Hälfte vom Sopran eigentlich in den Alt gehört - wo sie aber nicht hinwollen, weil "Sopran" ist ja irgendwie "eherenhafter" (ich weiß zwar nicht warum), vielleicht können sie aber auch einfach nicht die komplizierten Harmonien im Alt singen...
- mindestens die Hälfte vom Alt eigentlich in den Sopran gehört - dazu fehlt's aber irgendwie an der Spannung, und aus dem Hals kann man's halt auch nicht
- mindestens die Hälfte vom Tenor.... ok, lassen wir das....
- mindestens die Hälfte vom Bass (ok: ein Viertel) könnte auch Tenor - s. Alt... Das, was der Chortenor üblicherweise leisten muß, ist eigentlich Bariton, und in der Höhe über weite Strecken auch noch von einem ausgebildeten Baß zu bewältigen. Ist für letzteren halt anstrengend, weil ständig im Bereich des Passaggio
:n129:
Ok: Es is so, wie's is...

_________________
Der Sänger singt am Weiher leise, doch singt er etwas leierweise.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.08.2014, 14:23 
Offline
Hilfestellender
Hilfestellender

Registriert: 02.01.2013, 19:02
Beiträge: 342
Vorname: Monika
Nachname: C
Hopeful hat geschrieben:
Kann es sein, dass die Fähigkeit, "richtig" zu singen tatsächlich davon abhängt, ob man seine Nerven unter Kontrolle hat?


Bis zu dem Zeitpunkt, wo man sich denkt, "Ist doch sch...egal, was die lieben (oder eher nicht so lieben!) Chormitglieder sich denken", auf alle Fälle mit. Die Stimme leidet unter Unsicherheit.

Hopeful hat geschrieben:
Es wäre doch schade, ihn zu verlieren, denn wie die meisten Chöre haben wir zu wenig männliche Sänger. Ich als Altistin wäre ja eher überflüssig!


Bisher ist es ja nur ein Gerücht, oder? Da solltest Du mit ihm selber sprechen, wenn es Dir etwas daran liegt, ob/dass er da bleibt und ihn direkt fragen, was er braucht, um zu bleiben. Wobei Du nur für Dich selber fragen und tun kannst; mit den anderen Chormitgliedern kannst Du bestenfalls reden, ändern müssten die sich ggf. selber.

Mich würde ja interessieren, wie der Chor sich in den Proben verhalten hat - in denen, in denen es gut lief und denen, in denen er wackelte. Korreliert das mit der Anwesenheit bestimmter Personen (die vielleicht Grund zu Neid, utopische Anforderungen oder ähnliches hatten)? Was für Rückmeldungen bekam er nach dem ersten Auftritt - ehrliche Kritik, die aber positiv formuliert war oder, wie ich fast eher vermute, von irgendwem einen Verriss, vielleicht gar noch persönlich angreifend formuliert?

Übrigens - 8 Männer pro Stimme?! Ihr habt echt ein Luxusproblem!

_________________
Viele Grüße
Monika


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.08.2014, 22:04 
Offline
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei

Registriert: 15.08.2012, 10:40
Beiträge: 135
Vorname: D.
Nachname: L.
Hopeful hat geschrieben:
Es wäre doch schade, ihn zu verlieren, denn wie die meisten Chöre haben wir zu wenig männliche Sänger. Ich als Altistin wäre ja eher überflüssig!


Nö. Wir sind wichtig. Punkt.

big_lala


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.08.2014, 13:25 
Offline
Ratgeber
Ratgeber
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2011, 18:25
Beiträge: 545
Vorname: Dietmar
Nachname: Vollmert
Und wie! Punkt.

Ciao. Ospite


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.08.2014, 08:40 
Offline
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2013, 11:37
Beiträge: 127
Vorname: Claire
Nachname: M.
Update: Habe aus zuverlässiger Quelle erfahren, dass der Tenor tatsächlich dem Chor den Rücken gekehrt hat. Als Grund habe er Privates angegeben (ohne indiskret zu sein, merke ich hier nur an: "Cherchez la femme" (im Chor)). Allerdings meinen viele, dass der suboptimale Soloauftritt bei seiner Entscheidung auch mitspielte. So war es wohl insgesamt nicht zu ändern. Ich danke alle Usern, die mir ihren Rat und ihre Einschätzung mitgeteilt haben, es war für mich trotz der nötigen Distanz zum Geschehen sehr aufschlussreich und die Erkenntnisse daraus hoffe ich künftig rechtzeitig zu nutzen, bevor es zu spät ist.

P.S. Die Frage nach dem "Luxusproblem 8+8 Männer im Chor" habe ich in einen eigenen Thread verschoben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wie tief muss ein Alt kommen? Und (übliche) Choraltumfänge
Forum: Stimme
Autor: moniaqua
Antworten: 13
In den CHAT kommen !
Forum: Allgemeines
Autor: Anonymous
Antworten: 1
Einladung für Soloauftritt am Karfreitag im Gottesdienst
Forum: Oratorium und Lied
Autor: Ännchen
Antworten: 21
Schwierig, in einen Extrachor zu kommen
Forum: Chor
Autor: Ännchen
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron




Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz