Aktuelle Zeit: 19.07.2019, 01:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 22.11.2013, 08:45 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: 01.09.2013, 17:23
Beiträge: 77
Vorname: Barbara
Nachname: Bode
Hallo liebe Forumsmitglieder,

morgen führen wir vom Konzertchor der Staatsoper Unter den Linden in Rostock mit dem dortigen Opernchor und der Singakademie das Brahms-Requiem auf, worauf ich mich schon unheimlich freue:

http://www.volkstheater-Rostock.de/spie ... &Ortid=125

Allerdings fahren wir von Berlin aus direkt zur Generalprobe um 12.30, und das Konzert findet um 19.30 statt.

Habt Ihr Tipps für mich für die Generalprobe, damit ich abends bei der Aufführung nicht heiser bin?

Ich habe gestern mal versucht, das Werk "vorsichtig" durchzusingen; das war allerdings eher kontraproduktiv.

Das Schlimme ist ja auch das "Gequatsche" zwischen GP und Konzert, das sich bei der Wartezeit kaum vermeiden lässt :)

Vielen Dank und liebe Grüße,

Ännchen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.11.2013, 16:10 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: 01.09.2013, 17:23
Beiträge: 77
Vorname: Barbara
Nachname: Bode
Hallo,
hat sich erledigt - ich war heute bei meiner GL und habe alles mit ihr besprochen, und schon "hängt der Himmel voller Geigen",
gewissermaßen.

Ich war (bin) wohl nur zu nervös.

Liebe Grüße,
Ännchen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.11.2013, 17:16 
Offline
Hilfestellender
Hilfestellender
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2013, 17:45
Beiträge: 346
Wohnort: Duisburg (linksrheinisch)
Vorname: Astrid
Nachname: M.
Na, dann viel Erfolg morgen!

_________________
Gruß, Astrid

Es gibt zwei Möglichkeiten, vor dem Elend des Lebens zu flüchten: Musik und Katzen. (A. Schweitzer)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.11.2013, 08:27 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: 01.09.2013, 17:23
Beiträge: 77
Vorname: Barbara
Nachname: Bode
Danke!!!

LG,
Ännchen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.12.2013, 23:28 
Benutzeravatar
Ännchen hat geschrieben:
hat sich erledigt - ich war heute bei meiner GL und habe alles mit ihr besprochen, und schon "hängt der Himmel voller Geigen",
gewissermaßen.

Toll wie Du es schaffst zu vermeiden, dass andere die sich die gleiche Frage stellen, und hoffnungsvoll diesen Thread anklicken, keine Antwort bekommen. :D ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.12.2013, 00:16 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005, 19:26
Beiträge: 1224
Wohnort: Starnberg/London *21.12.
Vorname: A
Nachname: N
Ja, Ännchen, schreib doch mal, welche Zaubertips dir deine GL gegeben hat und wie du sie umsetzen konntest. Das wäre sicher für viele von uns interessant.

Lg Silje

_________________
...Letztlich ist Gesang ein in Klang gegossenes Gebet -
--------------------------- -----------------------------

www.angelikasopran.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Pianist gesucht?
Forum: Pianist, Korrepetitor, Begleiter
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Hall-Kirche - Tipps und Tricks
Forum: Allgemeines
Autor: Anonymous
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron




Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz