Aktuelle Zeit: 06.07.2020, 21:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lieder richtig lernen
BeitragVerfasst: 05.11.2010, 12:01 
Benutzeravatar
hallo!

wie macht ihr das mit dem lieder einüben. ich habe z. b. große probleme mit den texten und neuerdings auch teilweise noch mit der musik. musikmäßig liegt das daran, dass ich z. b. von einer sängerin ein programm einstudieren möchte und die titel hören sich halt ziemlich gleich an, sodass ich bei den ersten takten dann schon überlegen muss, welches lied das jetzt eigentlich grad ist... es ist auch so, dass ich die texte zu hause dann schon hinbekomme, wenn's dann aber raus auf die bühne geht passiert mir das sehr oft (besonders oft in den letzten monaten), dass ich texthänger habe. das problem verunsichert mich natürlich extrem, so dass ich mich auch kaum noch raustraue...

vielleicht habt ihr ja ein paar tipps und infos für mich. wie lange studiert ihr eure titel ein, bevor ihr sie auf der bühne präsentieren könnt? wie eignet ihr euch den text an? baut ihr euch irgendwelche eselsbrücken?

liebe grüße


stimmchen


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lieder richtig lernen
BeitragVerfasst: 05.11.2010, 18:39 
Offline
Mitglied
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2010, 13:26
Beiträge: 92
Wohnort: BAD
Vorname: D
Nachname: D
Eselsbrücken als solche hab ich leider keine anzubieten. Nur die Beobachtung, dass je länger man an einer Arie/Lied oder was auch immer arbeitet, desto besser sitzt es. Bei Sachen, die ich ganz zu Beginn meiner Unterrichtszeit gesungen hab, muss ich heute weder über Text noch über Melodie noch über die Einsätze brüten. Die sind verinnerlicht und laufen von alleine. Das Körpergedächtnis leistet da ganze Arbeit..

Bei neuen Sachen, vor allem, wenn man sie huschhusch einstudieren musste, hab ich auch schonmal gepatzt. Ich glaube, mit der Gefahr von Texthängern und Patzern muss man seinen Frieden machen. Je entspannter Du Deine eigenen Hänger sehen kannst, desto seltener kommen sie vor.

Grüße
Olypmchen

_________________
In the absence of measurement there is no reality. Niels Bohr


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lieder richtig lernen
BeitragVerfasst: 05.11.2010, 20:01 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005, 19:26
Beiträge: 1224
Wohnort: Starnberg/London *21.12.
Vorname: A
Nachname: N
Es gibt ja einige Methoden,wie man sich Texte leichter merken kann. Ich benutze, abhängig vom Lied, gerne die Verknüpfung von Bildern...Also für bestimmte Worte stelle ich mir best. Bilder vor, entweder die, die ich besinge (wie z.Bsp bei Dome épais) oder welche, die ich mir geschaffen habe.. Durch die Aneinanderreihung der Bilder im Geiste und die Verbindung mit den Worten, bzw. dem Text merke ich mir alles oft sehr viel leichter.

Die Melodie muß ich nur ein paar Mal gehört haben, dann sitzt sie bei mir relativ sicher...aber das kommt wohl auch durch jahrzehnte langes Musizieren...
Lg Silje

_________________
...Letztlich ist Gesang ein in Klang gegossenes Gebet -
--------------------------- -----------------------------

www.angelikasopran.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Hoch singen lernen?
Forum: Stimme
Autor: Musica20
Antworten: 55
Falsch gebildete Stimme oder richtig?
Forum: Stimme
Autor: christine
Antworten: 36
Singen lernen durch Zuhören?
Forum: Gesangschüler
Autor: Anonymous
Antworten: 6
Gehauchte Stimme / lernen / singen
Forum: Allgemeine Gesangstechnik
Autor: lunatic
Antworten: 4
Neue Literatur lernen
Forum: Studium, Ausbildung
Autor: Anonymous
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron




Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz