Aktuelle Zeit: 22.11.2019, 09:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Advent, Advent
BeitragVerfasst: 17.12.2016, 10:43 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 00:00
Beiträge: 3497
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
Gedanken eines einsamen Menschen

Ich gehe die weihnachtlichen Straßen der Stadt, viele Lichter begleiten meinen Weg, sie wärmen mir das Herz.

Hinter den Fenstern sieht man Schatten von Menschen, sie zünden die Kerzen am Weihnachtsbaum an.

Leise Musik dringt an mein Ohr, wie schön das klingt.

Mir ist kalt, ich ziehe meinen Mantel fester um mich und bin froh, dass er mich warm hält.

Auf einer Bank liegt ein Mensch, er hat keinen warmen Mantel, ist mit Zeitungen zugedeckt und schläft, wovon mag er wohl träumen.

Eltern mit Kindern hasten an mir vorbei, mit Päckchen beladen und aufgeregt schwatzend. Sie sind voller Vorfreude auf die Bescherung und hoffen, ihre Wünsche werden alle erfüllt.

Ein altes Mütterchen, ganz in sich versunken, auf dem Weg in die Kirche, das Gebetbuch fest in der Hand, ein Kopftuch bedeckt wärmend ihr Haupt.

Wohin führt mein Weg, alleine, einsam ohne Familie, ohne einen warmen Ofen, ich weiß es nicht …ich gehe….wohin mein Weg mich führt an diesem Tag, der Liebe heißt.

Vielleicht geschieht ja irgendwann ein Wunder, so wie in der Christnacht die Geburt unseres Heilandes. Auch Maria und Josef gingen ihren Weg, auch sie hatten keine Herberge und mussten in einem Stall schlafen, in dem das Wunder der Nacht geschah. Christus wurde geboren, der die Menschen erlösen soll.

Wie friedlich sind die Weihnachtstage, doch es täuscht, nicht überall auf der Welt ist Frieden, Liebe, Gewaltlosigkeit, wir müssen damit leben.

Ein Fest der Liebe?

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Advent, Advent
BeitragVerfasst: 17.12.2016, 11:45 
Offline
Forum süchtiger
Forum süchtiger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2008, 16:00
Beiträge: 881
Wohnort: Idar-Oberstein
Schließe mich den guten Wünschen zum 4. Advent an


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Advent, Advent
BeitragVerfasst: 17.12.2016, 18:59 
Benutzeravatar
Gedanken zum Vorabend des 4.Advent

Ich wünsche dir nicht alle möglichen Gaben.
Ich wünsche Dir nur, was die meisten nicht haben:
Ich wünsche dir Zeit , dich zu freun und zu lachen,
und wenn du sie nützt, kannst du etwas draus machen.
Ich wünsche dir Zeit für dein Tun und dein Denken,
nicht nur für dich selbst,
sondern auch zum Verschenken.
Ich wünsche dir Zeit-
nicht zum Hasten und Rennen,
sondern die Zeit
zum Zufriedenseinkönnen.
Elli Michler


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Advent, Gedichte, Gedanken...
Forum: Allgemeines
Autor: musica
Antworten: 19
selbstbegleitetes Stück im Advent
Forum: Literatur
Autor: Purpurrose
Antworten: 3
Advent 2013...
Forum: Allgemeines
Autor: Anonymous
Antworten: 49
Duett und Terzett zum Advent/ zu Weihnachten
Forum: Literatur
Autor: musica
Antworten: 0
Duette zum Advent
Forum: Literatur
Autor: Mezzo-Alt
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron




Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz