Aktuelle Zeit: 22.11.2019, 09:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Advent 2013...
BeitragVerfasst: 20.12.2013, 13:57 
Offline
Forum süchtiger
Forum süchtiger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2008, 16:00
Beiträge: 881
Wohnort: Idar-Oberstein
Hallo Ännchen dann schreibe mir doch bitte privat über mail etwas dazu.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Advent 2013...
BeitragVerfasst: 20.12.2013, 16:03 
Offline
Oberratgeber
Oberratgeber
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2008, 15:24
Beiträge: 666
Zitat:
Markt und Straßen stehn verlassen,
still erleuchtet jedes Haus,

erleuchtet - ja. Aber still und verlassen...? Und ob der Fensterschmuck der Milch der frommen Denkart entspringt - na ja.

http://www.youtube.com/watch?v=pi3FZiZG2Hk

ich frage mich manchmal, ob das, was der Eichendorf und all die anderen so schön gefühlvoll beschreiben, seinerzeit tatsächlich Realität war, oder ob das nicht schon auch damals für weite Teile der Bevölkerung nur Wunschdenken war. Frühere Zeiten kannten so eine Advents- oder Weihnachtsliteratur eben ja gerade nicht. Wir leben alle nicht mehr in einer landwirtschaftlich geprägten, wenig mobilen Gesellschaft, bei der tatsächlich vor Weihnachten etwas mehr Zeit für Besinnung war. Oder wenigstens gewesen wäre. Geändert hat sich ja trotzdem nichts, nicht seit 2000 Jahren. Was taugt eine Be-Sinnung, wenn sich nichts ändert? Folklore?
Ich frage mich manchmal, ob Gedichte, wie die hier wiedergegebenen, so schön und, ja: besinnlich sie auch sein mögen, nicht eigentlich der Anfang vom Ende der Weihnachtsbotschaft waren und sind.
Ich frage mich manchmal, ob nicht der eine Hirte in Orffs Weihnachstspiel die Situation treffender erfasst: "An Pax, an Pax bei de Hominibus! Wann hat's denn des scho amoi geb'm: an Pax bei de Hominibus!"

Nachdenkliche Grüße vom advocatus diaboli.

_________________
Der Sänger singt am Weiher leise, doch singt er etwas leierweise.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Advent 2013...
BeitragVerfasst: 21.12.2013, 16:19 
Benutzeravatar
Zum heutigen 21. Dezember....meine Empfehlung.....
Heute Nacht beginnen die sog. Rauhnächte.....mit der Wintersonnenwende ( auch Julnacht oder Thomasnacht ) beginnt die Zeit der heiligen Nächte - 12 an der Zahl - ..... big_engel
Diese sehr mystische Zeit lässt uns innehalten mit einer Rückschau auf das vergangene Jahr und auch einer Vorschau auf das kommende 2014..durch die Träume in den kommenden Nächten..

Also Block und Stift bereitlegen und gleich nach dem Aufwachen notieren.......

Ich wünsche euch viele schöne, musikalische, begeisternde, anrührende, motivierende und bestärkende Träume.....


big_good night Sorpresa


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Advent 2013...
BeitragVerfasst: 22.12.2013, 09:28 
Offline
Forum süchtiger
Forum süchtiger
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2008, 16:00
Beiträge: 881
Wohnort: Idar-Oberstein
4. Advent

Nun leuchtet das vierte Licht, im herrlichen Schein,
Es klopft an der Tür, lasse den Herrn nun herein.
Langes Warten hat nun ein Ende,
Jetzt kommt bald die ersehnte Wende.

Strecke ihm froh deine Hände entgegen,
Dann wirst du empfangen göttlichen Segen,
Der dich beschützt auf all deinen Wegen.

Der Segen soll Trost und Hoffnung schenken.
Und alle deine Geschicke lenken,
Daran sollst du immer gerne denken.

Dann noch ein kleines Gedicht gerade fertiggestellt, und einen schönen 4.Advent. Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Advent 2013...
BeitragVerfasst: 22.12.2013, 19:14 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: 22.10.2012, 23:00
Beiträge: 80
Vorname: Sabine
Nachname: S.
http://www.youtube.com/watch?v=ImW2R4cfTM8

Das ist eines der Weihnachtslieder, die ich während meines Norwegen-Jahres gesungen bzw. dank youtube rauf- und runtergehört habe.
Es erinnert mich immer wieder an die besondere Stimmung in diesem Camphill-Dorf zur Weihnachtszeit. Drum teile ich es mit euch.

LG Rotkehlchen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Advent 2013...
BeitragVerfasst: 22.12.2013, 21:34 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005, 18:26
Beiträge: 1224
Wohnort: Starnberg/London *21.12.
Vorname: A
Nachname: N
Oh, vielen Dank Rotkehlchen fürs Einstellen dieses Songs. Den kenne ich auch. Sehr anrührend und schön.

LG Silje

_________________
...Letztlich ist Gesang ein in Klang gegossenes Gebet -
--------------------------- -----------------------------

www.angelikasopran.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Advent 2013...
BeitragVerfasst: 23.12.2013, 00:00 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2005, 00:00
Beiträge: 3497
Wohnort: Diessen am Ammersee
Vorname: Erika
Nachname: Sommer
23. Türchen
Dieses Gedicht las meine Mutter immer einen Tag vor dem Heiligen Abend, dann wussten wir, noch einmal schlafen und dann ist es endlich so weit.

Die Nacht vor dem heiligen Abend

Die Nacht vor dem heiligen Abend
da liegen die Kinder im Traum.
Sie träumen von schönen Sachen
und von dem Weihnachtsbaum.

Und während sie schlafen und träumen
wird es am Himmel klar-
und durch den Himmel fliegen
zwei Englein-wunderbar.

Sir tragen ein holdes Kindlein,
das ist der kleine Christ,
das ist so fromm und freundlich
wie keins auf Erden ist.

Und wie es durch den Himmel
still über die Häuser fliegt,
schaut es in jedes Bettchen
wo nur ein Kindlein liegt.

Und freut sich über alle,
die fromm und artig sind.
Denn solche liebt von Herzen
das gute Himmelskind.

Heut schlafen noch die Kinder
und seh`n es nur im Traum,
doch morgen tanzen und springen
sie um den Weihnachtsbaum.

Autor: Robert Reinick (1805-1852)
Titel: Die Nacht vor dem heiligen Abend

_________________
musica
bel-voce-gesangssolisten







Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns genau kennen und trotzdem zu uns halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Advent 2013...
BeitragVerfasst: 23.12.2013, 11:11 
Benutzeravatar
hallo, heute so kurz vor Heilig Abend ein ganz anderes

"Weihnachtsrezept"

man nehme 12 Monate, putze sie ganz sauber von Neid,
Bitterkeit, Pedanterie und Angst und zerlege jeden Monat in 30 oder 31 Teile,
so dass der Vorrat genau für 1 Jahr reicht.

Jeder Tag wir einzeln angerichtet aus
1 Teil Arbeit und 2 Teilen aus Frohsinn und Humor.

Man füge 3 gehäufte Esslöffel Optimismus hinzu,
1 Teelöffel Toleranz,
1 Körnchen Ironie und Prise Takt.

Dann wird die Mischung mit sehr viel Liebe übergossen.

Das fertige Gericht schmücke man mit Sträußchen kleiner Aufmerksamkeiten
und serviere es täglich mit Heiterkeit.

Katharina-Elisabeth Goethe


Gutes Gelingen beim Nachkochen des Rezepts,

schöne Weihnachten

Eure
Margarita


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Advent 2013...
BeitragVerfasst: 24.12.2013, 08:52 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: 01.09.2013, 16:23
Beiträge: 77
Vorname: Barbara
Nachname: Bode
Ihr Lieben,

diese Aufnahme möchte ich hinter das 24. Türchen stellen.

http://www.youtube.com/watch?v=O9cSJel8RD4


Ich wünsche Euch allen frohe Weihnachten!

Ännchen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Advent 2013...
BeitragVerfasst: 24.12.2013, 13:17 
Offline
Moderatorenanwärter
Moderatorenanwärter
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2006, 23:14
Beiträge: 1356
Wohnort: Wiesbaden *31.01.
Vorname: F.
Nachname: L.
Ich wünsche allen ebenfalls ein besinnliches und schönes Weihnachtsfest :-)

Octaviane

_________________
„Die Verpflegungslage ist für den Kulturmenschen eigentlich das Wichtigste.“
(T. Fontane)

"When you have that perfect match between voice, personality, repertoire and style, art happens" (Anonym)

http://www.sopranodrama.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Advent, Advent
Forum: Allgemeines
Autor: musica
Antworten: 62
Advent ...Gedanken, Gedichte, Lieder und Wünsche in 2012
Forum: Allgemeines
Autor: Anonymous
Antworten: 7
Advent 2014
Forum: Allgemeines
Autor: musica
Antworten: 39

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron




Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz